Arrow up

Governance, Risiko & Compliance

 

Als global tätiges Unternehmen trägt TRATON gesellschaftliche Verantwortung gegenüber Mitarbeitern, Kunden, Geschäftspartnern, Kapitalgebern und der Öffentlichkeit. Zu dieser Verantwortung gehört, dass wir uns jederzeit und überall an geltende Gesetze halten, ethische Grundsätze respektieren und nachhaltig handeln.

Portrait von Christian Levin, Vorstandsvorsitzender der TRATON SE und Chief Executive Officer Scania

„Integrität und Compliance sind wichtige Elemente unserer Vision für nachhaltigen Transport. Wir halten uns nicht nur an Gesetze und ethische Standards, sondern agieren auch entsprechend unseren eigenen Ansprüchen für integres Handeln im Arbeitsalltag. Dies ist tief in unseren Unternehmenswerten verankert.“

Christian Levin

Die GRC-Organisation

Die Governance, Risk & Compliance (GRC)-Organisation wird durch den Head of GRC / Chief Compliance Officer der TRATON GROUP geleitet, der unmittelbar an den Vorsitzenden des Vorstandes der TRATON GROUP sowie an den Prüfungsausschuss des Aufsichtsrates berichtet.

Die GRC-Organisation verantwortet konzernweit die Themen Compliance, Integrität, Risikomanagement und Datenschutz.

Das zentrale GRC Team der TRATON SE entwickelt übergreifende Konzepte und einheitliche Rahmenvorgaben für GRC in der gesamten Gruppe. Die operativen GRC Einheiten in den Marken der TRATON GROUP implementieren diese Rahmenvorgaben in den jeweiligen Marken.

Governance, Risk & Compliance spielt eine wichtige Rolle in der Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie von TRATON.

Nachhaltigkeit bei TRATON

  • Dekarbonisierung & Kreislaufwirtschaft
  • Menschen & Vielfalt
  • Governance & Ethik
  • Reporting & Rankings
Close